Bitte beachten Sie, dass Veranstaltungen, die mit einer gelben Randmarkierung versehen sind, nur für angemeldete Ausbildungsteilnehmer und -kandidaten, Gasthörer sowie Mitglieder unserer Arbeitsgemeinschaft offen sind.An manchen dieser Seminare können Sie als Ausbildungsinteressierter nach Rücksprache mit unseren Dozenten teilnehmen. Bitte wenden Sie sich dafür an unser Sekretariat. Vielen Dank.

Vortrag: „Entwicklungsschritte auf dem Weg zum klinischen Verständnis – oder einige Gründe der Versuchung von „überwerteten Ideen“ zu folgen.“

Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf Riehler Str. 23, Köln, Deutschland

Entwicklungsschritte auf dem Weg zum klinischen Verständnis - oder einige Gründe der Versuchung von „überwerteten Ideen“ zu folgen. Ein Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe für Interessierte von Herrn Dipl.-Psych. Gerd Schmithüsen.

Vortrag: „Transgenerationale Weitergabe intrauteriner Traumatisierung“

Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf Riehler Str. 23, Köln, Deutschland

"Macht, Demütigung und Unterwerfung. Psychoanalytisch-kriminologische Überlegungen zu weltweiter sexualisierter Gewalt." Ein Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe für Interessierte von Frau Dr. med. Ursula Volz-Boers.

Vortrag: „Trans-Menschen psychoanalytisch verstehen“

Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf Riehler Str. 23, Köln, Deutschland

"Trans-Menschen psychoanalytisch verstehen". Ein Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe für Interessierte von Frau Dr. phil. Dipl.-Psych. Elisabeth Imhorst.