Der Vorstand der Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf

 

Vorstand der Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft

Als eingetragener, gemeinnütziger Verein wird die Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf von einem Vorstand geführt, der von der Haupt- und Mitgliederversammlung ihrer Mitglieder und Angehörigen gewählt wird.

Neben dem engeren Vorstand, bestehend aus

  • dem/der Leiter*in
  • dem/der stellvertretenden Leiter*in
  • den Vertreter*innen der beiden Ausbildungsausschüsse
  • des Leiters/der Leiterin des Psychotherapie-Ausschusses und
  • dem/der Schatzmeister*in

sind auch die Beisitzer*innen (Vertreter*innen der Mitgliedschaft sowie der Ausbildungskandidat*nnen und -teilnehmer*innen) gewählte bzw. entsandte Mitglieder unseres Vorstands.

Der/die Leiter*in der Ambulanz ist seit März 2019 ein kooptiertes Mitglied des Vorstands.

Dipl. Psych. Dr. phil.
Michael Koenen

Leiter

Dipl.-Psych. Dr. phil.
Elisabeth Imhorst

Leiterin des Ausbildungsausschusses
Düsseldorf/Dortmund

Dipl.-Psych.
Julia Knecht

Beisitzerin

Dr. med.
Sönke Behnsen

Leiter der Ambulanz

Dipl. Psych. Dr. phil.
Rupert Martin

Stellvertretender Leiter

Dr. med.
Thomas Hartung

Vertreter des Ausbildungsausschusses
Köln/Bonn im Vorstand

Dr. med.
Michael Krummacher

Beisitzer

Dr. med.
Andreas Sobottka

Schatzmeister

Dipl.-Psych.
Beata Mach

Leiterin des Psychotherapie-
Ausschusses

M.Sc. Psych.
Patricia Pérez Prat

Beisitzerin