Bitte beachten Sie, dass Veranstaltungen, die mit einer gelben Randmarkierung versehen sind, nur für angemeldete Ausbildungsteilnehmer und -kandidaten, Gasthörer sowie Mitglieder unserer Arbeitsgemeinschaft offen sind.An manchen dieser Seminare können Sie als Ausbildungsinteressierter nach Rücksprache mit unseren Dozenten teilnehmen. Bitte wenden Sie sich dafür an unser Sekretariat. Vielen Dank.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fällt aus, Ersatztermin wird noch bekanntgegeben: „Hätten Sie gedacht, dass psychische Störungen so häufig sind? Was kann man tun? Psychoanalytische Kurzintervention bei Arbeitsstörungen“

Dienstag, 5. März 2019 , 19:30 - 21:00

€10

Referent: Dr. med. Gereon Hoppenkamps

Vortrag aus der Vortragsreihe für Studenten und Interessierte – psychoanalytische Vorlesungen zu klinischen und gesellschaftlichen Fragen.

Die Vorträge finden in der Regel am ersten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr statt (ausgenommen Semesterferien) – Anmeldung erforderlich.

Eintritt frei für Studenten sowie Ausbildungsteilnehmer und -kandidaten der Psychoanalytischen Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf.

Andere: Eintritt 10

Details

Datum:
Dienstag, 5. März 2019
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
€10
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf
Riehler Str. 23
Köln, 50668 Deutschland
Telefon:
0221/135901
Website:
http://psychoanalyse.koeln

Veranstalter

Psychoanalytische Arbeitsgemeinschaft Köln-Düsseldorf
Telefon:
0221/135901
E-Mail:
sekretariat@psychoanalyse.koeln
Website:
http://psychoanalyse.koeln

Other

Referent
Hoppenkamps